Brautfrisur – Und die Haare werden immer länger!

Hallo liebe Leser,

vor einigen Monaten habe ich schon  von meinem Projekt „Brautfrisur“ , Haare wachsen lassen berichtet. Was anfangs hart war, entwickelt sich langsam aber sicher in Richtung  brauchbare Länge für eine Brautfrisur:

WP_20150416_19_22_53_Pro

Und ich habe durchgehalten, yeeeah! Wenn man bedenkt, dass ich von einer Kurzhaarfrisur mit Undercut nach dem Heiratsantrag gestartet bin und das war vor beinahe einem Jahr, hat sich eine tolle Haarlänge entwickelt. Bisher war ich einmal beim Frisör, um der Haarlänge den richtigen Schnitt und Schwung verpassen zu lassen. Denn das ist sehr wichtig, liebe Bräute. Die Spitzen werden ja doch immer ein wenig in Mitleidenschaft gezogen, umso wichtiger dies beim Frisör immer mal wieder korrigieren zu lassen. Man muss nur eine gewisse Zeit durchhalten und das Haar einfach wachsen zu lassen. Wie oft habe ich gejammert und habe gedacht: „Dass gibt doch nie was!!!!! Hilfeeee! Es geht nicht mehr, gebt mir ne Schere, bittääääää! Aber durch gutes Zureden meines Verlobten, Freunden und lieben Kolleginnen und Kollegen hielt ich bis jetzt tapfer durch. Und ich muss sagen, ja es lohnt sich! Die nächste Überlegung steht nun an: Brautfrisur, was passt zum Brautkleid? Haare hochstecken? Haarverlängerung oder vielleicht ne Haarverdichtung? Dies alles sind wieder mal spannende Ziele und ich werde gerne weiter berichten! :-)

 

Über Bambi

Ich bin Dr. Bambi Gonzales, Chefredakteurin von "Bambi's getting sexy" jung, innovativ, verrückt, lustig, weiblich, wandlungsfähig, Ehefrau, Tochter, Freundin, Bloggerin, Katzenadoptivmutter, Weltenbummlerin und viele Leidenschaften mehr!
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.